Analyse

Der Walzer von Léo Delibes enthält mehrere Vor- und Auflösungszeichen. Josi (11) sieht das und ruft: “Och nee! Also dem muss ja mal richtig langweilig gewesen sein, als er das geschrieben hat!”

 
  • 24. Juni 2014

Comments are closed.